Stand 11.07.2016 Wir danken allen unseren Besuchern, insbesondere dem LADA Team „die Wilden“ und der Delegation des Werks für die Vorstellung von LADA XRAY und LADA VESTA auf dem 18. LADA Nivatreffen. Wir freuen uns schon auf den nächsten runden Geburtstag im nächsten Jahr!

50 Jahre LADA Werk – 2016er Niva Treffen in Langenaltheim

Liebe Niva-Freunde,

nachdem wir uns im letzten Jahr im Mammutpark Stadtoldendorf zusammengefunden haben, organisiert Dimitri Schwab das diesjährige Niva-Treffen – das 18. Internationale LADA Niva Treffen. Gemeinsam mit der Niva IG feiern wir in diesem Jahr mit Euch den 50. Geburtstag des LADA Werks in Togliatti. Auf www.madeinrussia.de werden alle Informationen zum Treffen zu finden sein. Es findet in diesem Jahr im Offroad Park Langenaltheim statt – auf halber Strecke zwischen Nürnberg und München.

Langenaltheim ist ein schönes und anspruchsvolles Gelände. Die gesamte Gegend des Altmühltals ist eine romantische Augenweide, große Teile stehen unter Naturschutz. Weltruf haben die Formationen des weißen Jura Kalks um die Gemeinde Solnhofen. Vielleicht findet einer der Niva-Fahrer unter uns den nächsten Archaeopteryx. Für Automobile bedeuten 50 Jahre fast eine ebenso lange Zeitspanne wie für den Archaeopteryx seine 145 Millionen Jahr Lagerzeit. Einen Blick zurück werfen ist gestattet. Jedoch ist die Zukunft des Niva sicher interessanter. Putzmunter und vergnügt kann der Niva auch heute fast noch unverändert neu gekauft werden. Sozusagen ein Fossil. Aber es lebt!

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch zum 18. Internationalen Niva-Treffen.

Alle Informationen zum Veranstaltungsprogramm und zur Buchung sind demnächst hier zu finden.

Wir freuen uns auf Euch!

Dimitri Schwab für alle LADA-Freunde
Tamás Wend Niva IG

 

 

Link zu unserer Location für dieses Jahr: Offroad-Park Langenaltheim

Jetzt anmelden!
0
Gründung des LADA-Werks
0
Jahre Niva
0
Internationale Niva-Treffen
0
Gläser Vodka

Hinweis: Alle Anmeldungen werden bis Ende der Woche angeschrieben. Das Programm steht jetzt weitestgehend fest, das wird dann auch der Email beigefügt. Es gibt hohen Besuch aus Russland… und der Besuch kommt nicht mit leeren Händen… soviel sei schon mal verraten.

 

Das Webteam

Hinweise zum Anmeldeprozess

NEU 17.06.2016: ZUM ANMELDEN GENÜGT DIE ÜBERSENDUNG DES ANMELDEFORMULARS, bitte unbedingt auch die Email-Adresse angeben, damit wir die Bestätigung und weitere Informationen zum Treffen zusenden können. Herzlichen Dank!

 

Wir versuchen es dieses Jahr möglichst einfach zu gestalten.

Die Anmeldephasen verliefen wie folgt:

  1. Möglichkeit Voranmeldung über Formular hier unten auf der Seite (Periode bis zum 17. März)
  2. Direktnutzung der Besucheranmeldung (Word-Datei zum Ausfüllen, PDF zum Ausdrucken) Zeit nach dem 17. März

Bei der direkten Besucheranmeldung ist es wichtig, dass die Anmeldung ausschließlich an die E-Mail Adresse nivatreffen2016@madeinrussia.de zurück-gesendet wird, damit diese im zentralen Besuchermanagement zeitnah und an einer Stelle gesammelt und bearbeitet werden kann.

An alle die sich bereits in der Phase 1 angemeldet haben wird nun auch das detaillierte Anmeldeformular versendet. Es gilt immer die Reihenfolge der Anmeldung. Also alle Erstanmelder bleiben in der richtigen Reihenfolge für die Startnummern!

Nach Eingang des Anmeldeformulars wird der Rechnungszahlbetrag und die Bankverbindung für das Nivatreffen mitgeteilt. Nach Eingang der Zahlung versenden wir die Teilnehmerunterlagen und bestätigen den Eingang der Zahlung. Dieser Vorgang startet nach Ostern etwa ab dem 11. April.

Vom 8. bis 10. Juli geht es ab nach Langenaltheim!

Veranstaltungsort

  • 91799 Langenaltheim

  • 10 ha Offroad Gelände

  • Wunderschönes Altmühltal
  • Super Steinbruch

Übernachtung

  • Reichlich Platz auf dem Gelände möglich

  • Oder in Pensionen/Hotels in der Umgebung

  • Geschottert und eben
  • Plätze mit Strom möglich
  • Grillen und Feuer möglich mit Grillschale am Lagerplatz

Verpflegung

  • Jederzeit Zugang zu Essen und Trinken

  • 2 Grillstationen auf dem Gelände

  • Togliatti Café und Sotchi Bar

  • Allerlei Leckereien

E-Mail Kontakt zum Nivatreffen Team

Hier ist die E-mail Adresse: nivatreffen2016@madeinrussia.de oder hier klicken.

Presse Akkreditierung

Hier ist die E-mail Adresse: webmaster@madeinrussia.de oder hier klicken.

Informationen zur Teilnahme

Die Teilnahme ist verbindlich. Eine Rückvergütung des Teilnehmerbeitrages kann nicht stattfinden. Der Teilnahmebeitrag muss bis eine Woche vor der Veranstaltung vollständig bei uns eingegangen sein (1. Juli 2016). Bei der Angabe der Telefonnummer ist einer Mobilfunknummer der Vorzug zu geben. Wir richten eine WhatsApp-Gruppe für die heißesten Infos ein. Zur Anmeldung bitte einfach die entsprechenden Formulare ausfüllen und uns per E-Mail oder Telefax zusenden.